Gestalt- und Körpertherapie

Baum

Die Gestalttherapie ist eine humanistische Therapie, deren Ansatz es ist, dass jeder Mensch die Fähigkeit hat, sich weiterzuentwickeln. Sie sieht den Menschen als ganzheitliches Wesen, als Einheit von Körper, Geist und Seele.

Dementsprechend vielfältig sind die Methoden, die der Therapeut anwendet. Diese sind immer bezogen auf die aktuelle körperliche, emotionale, geistige und soziale Realität des Klienten.

Sanfte Griffe aus dem Cranio-Sakral-Balancing dienen dazu, tiefere Schichten zu erreichen. Eingefrorene, verdrängte Gefühle wie z.B. Wut, Trauer, Schmerz, auch Traumata können ins Bewusstsein kommen und Ausdruck finden.

Der Klient lernt in der Therapie, die notwendigen Kräfte zu entwickeln, um seine aktuellen Probleme eigenständig zu bewältigen.

Logo Praxis Bürger